flag_daenemark_01
Helgoline Button 130x80

 


Reiseinformationen Insel Fanoe
Ferienhaus Info Insel Fanoe
Ferienwohnungne auf Fanø
Häuser mit Hund
Ferienwohnungne auf Fanø
Reiseinformationen Insel Fanoe
Fanoe - eine Insel in der Nordsee
Mit der Fähre nach Fanoe
Reisewetter Fanoe
Baden und Strände von Fanoe
Urlaub im Nationalpark Wattenmeer auf Fanoe
Fanoe Urlaub mit dem Fahrrad
Wanderungen auf Fanoe
Aktivitäten und Feste auf Fanoe
Einkaufen & Supermärkte
Google Karte von Fanoe
Fanoe im Internet
Touristinformation in Nordby
Orte auf der Insel Fanoe
Fanoe Nordby
Soenderho auf Fanoe
Rindby Strand
Der Ort Fanø Bad
Region Gronningen auf Fanoe
Region Hønen Fanoe
Region Halen auf Fanoe
Das Gegenüber von Fanoe: Esbjerg
Die Berge von Fanoe
Der Kikkebjerg auf Fanoe
der Annesdjal Bjerg auf Fanoe
Der Pælebjerg auf Fanoe
Die Bake von Soenderho
Sehenswertes auf Fanoe
Überblick der Sehenswürdigkeiten von Fanoe
Das Fanø Museum in Nordby
Seefahrtsmuseum Fanoe Nordby
Hannes Hus in Soenderho
Soenderho Windmühle
Kunstmuseum in Soenderho
Kirche von Soenderho
Kirche von Nordby
Albue Vogelkoje
Zeugen des 2. Weltkrieges
Unsere Fotogalerien der Insel Fanø
Fotos von Nordby
Fotos von Sønderho
Fanø Museum
Strandfotos
Flak Nord
Impressum

 


Die Insel Fanö / Fanø


Ferienhäuser, Hotels & Reiseinformationen

fanoe_haus_01
nordby_small_01 strand_smalle_01

 

 

Die Bunker auf Fanø - Flak Nord

www.fanoe.org

 

 

bunker fanø ristinge 001

Bunker mitten im Feriengebiet von Ristinge

An der gesamten Küste von Fanø findet man heute noch über 300 Bunker des sog. Atlantikwalls der Südeuropa bis hoch nach Norwegen reichte. Dazu kamen Zufahrtsstrassen aus Beton, Verteidigungsgräben, Baracken, Unterstände, Flakstellungen und sogar eine Eisenbahn. Auf Fanø befand sich die unglaubliche Zahl von 3000 deutschen Truppen, dazu kamen ca. 1100 Dänen die bei den umfangreichen Bauarbeiten mithalfen.
All diese militärischen Anlagen sollten eine Landung der Allierten Truppen verhindern, vor allem ging es dabei auch um die Sicherung des Hafens von Esbjerg.  Die meisten Bunker findet man im nördlichen und mittleren Bereich der Insel, aber auch am beliebten Strand zwischen Fanø Bad und Sønderho versinken diese langsam im Sand was allerdings sicher noch Jahrzehnte dauert.

fanoe bunker strand 001

Bunker am Strand zwischen Rindby Bad und Sønderho

fanoe bunker halen 001

Bunker am Strand von Halen gegenüber von Esbjerg

Der obige Bunker steht an der Spitze der Region Halen direkt gegenüber von Esbjerg wo sogar noch eine alte Baracke erhalten ist und anscheinend auch noch genutzt wird.

Eine weitere sehr grosse Bunker - und Gefechtsstellung befindet sich nördlich von Fanø Bad. Folgen Sie einfach der Strasse die parallel zum Strand längs des Golfplatzes führt. Die alten Betonplatten sind allerdings nicht mehr in bestem Zustand, Vorsicht falls Sie diese Tour mit dem Fahrrad unternehmen. Von diesem Weg gibt es drei Abzweige die alle zu den jeweiligen Stellungen führen. Von dort besteht ein freier Blick auf den Strand bzw. auf das Naturschutzgebiet Søren Jessen Sand.
Viele der Bunker auf Fanø wurden und werden von Graffiti Künstlern für ihre Darstellungen benutzt und bieten so einen nicht ganz so schrecklichen Anblick.

bunker fanø bad 001

Bunker nördlich von Fanø Bad

Die grösste Stellung der Deutschen auf Fanø war aber “ Flak Nord “ im Bereich Groningen ( nördlich von Nordby ). Die Zufahrt ist mit dem Auto über eine Art Feldweg möglich aber gar nicht so leicht zu finden. Die Bunker und Reste der Flakstellungen können auf eigene Gefahr besichtigt werden, kleine Pfade führen dabei von Stellung zu Stellung. Auch ist es möglich ins Innere einiger Bunker zu gelangen was allerdings auch nicht ganz ungefährlich ist. Dabei sollte auf gutes Schuhwerk geachtet werden, auch eine Taschenlampe ist dabei sehr hilfreich. Sind Sie mit Kindern unterwegs ist äusserste Vorsicht empfohlen, hier ist NICHTS gesichert.

fanø flak nord 001

Flak Nord im Bereich Groningen

fanø flak nord 004
fanø flak nord 006
fanø flak nord 005

Fotogalerie von Flak Nord

Die Stellungen auf Fanø kamen allerdings nie zum Einsatz, das Kriegsende überrollte einfach die deutschen Pläne und die Landung der Allierten erfolgte an ganz anderer Stelle.
Fazit beim Anblick dieser “ Bauwut des Krieges “:  Wahnsinn kennt absolut keine Grenzen

Fanø Flak Nord Bild 00

Fanø Flak Nord Bild 01

Fanø Flak Nord Bild 02

Fanø Flak Nord Bild 03

Fanø Flak Nord Bild 04

Fanø Flak Nord Bild 05

Fanø Flak Nord Bild 06

Fanø Flak Nord Bild 07

Fanø Flak Nord Bild 08

Fanø Flak Nord Bild 09

Fanø Flak Nord Bild 10

Fanø Flak Nord Bild 11

Fanø Flak Nord Bild 12

Fanø Flak Nord Bild 13

Fanø Flak Nord Bild 14

Fanø Flak Nord Bild 15

Fanø Flak Nord Bild 16

Fanø Flak Nord Bild 17

Fanø Flak Nord Bild 18

Fanø Flak Nord Bild 19

Fanø Flak Nord Bild 20

Fanø Flak Nord Bild 21

Fanø Flak Nord Bild 22

Fanø Flak Nord Bild 23

Fanø Flak Nord Bild 24

Fanø Flak Nord Bild 25

Fanø Flak Nord Bild 26

Fanø Flak Nord Bild 27

Fanø Flak Nord Bild 28

Fanø Flak Nord Bild 29

Fanø Flak Nord Bild 30

Fanø Flak Nord Bild 31

Fanø Flak Nord Bild 32

Fanø Flak Nord Bild 33

Fanø Flak Nord Bild 34

Fanø Flak Nord Bild 35

Fanø Flak Nord Bild 36

Fanø Flak Nord Bild 37

Fanø Flak Nord Bild 38

Fanø Flak Nord Bild 39

Fanø Flak Nord Bild 40

Fanø Flak Nord Bild 41

Fanø Flak Nord Bild 42

Fanø Flak Nord Bild 43

Fanø Flak Nord Bild 44

Fanø Flak Nord Bild 45

Fanø Flak Nord Bild 46

Fanø Flak Nord Bild 47

Fanø Flak Nord Bild 48

Fanø Flak Nord Bild 49



flag_daenemark_01
Helgoline Button 130x80

 


Bed & Breakfast Fanø

Die Hotelangebote öffnen
auf Grund der Grösse immer in einem extra Fenster

Hotels Esbjerg
werbung_mandoe
moens_klint_01
website_langeland
roemoe_werbung_01
ringkobing fjord 01
werbung bornholm 01

Flüge
& Mehr

Kreuzfahrten
Yachtcharter


Über 45.000
Ferienhäuser mit Hund / Haustier
in Deutschland und weiteren
27 Ländern

hund 05